Halle mit Fahrzeugen und eine Werkstatt komplett abgebrannt

150.000 Euro Schaden bei Brand einer Lagerhalle

Hallbergmoos - Etwa 150.000 Euro Schaden entstanden bei einem Brand in einer Lagerhalle in Hallbergmoos. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. 

Eine Lagerhalle im oberbayerischen Hallbergmoos (Landkreis Freising) ist komplett abgebrannt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 150.000 Euro, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. 

In dem Gebäude waren Fahrzeuge und eine Werkstatt untergebracht. Wie es zu dem Feuer am Samstag kam, war zunächst nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
Dieser Metzger wehrt sich mit einer verrückten Idee gegen die Supermarkt-Konkurrenz
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
Sohn erhält Notrufe von Mutter und denkt, sie wurde entführt
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis
83-Jähriger gefunden: Ein Passant hatte den entscheidenden Hinweis

Kommentare