Roland Friedl

Zuletzt verfasste Artikel:

Sichtbares Miteinander

Sichtbares Miteinander

Bei der Schulversammlung am 20. Dezember wurden die Sieger des Malwettbewerbs verkündet, den die Feuerwehr Waldtrudering gemeinsam mit der Turnerschule ausgerichtet hat. Die Feuerwehr hat nun ein tolles, von den Schülerinnen gemaltes Deckblatt für die Festschrift sowie ein Logo, mit welchen sie in ihr Jubiläumsjahr geht.
Sichtbares Miteinander
Mehr Kunstrasen für alle: Hoher Bedarf an frei zugänglichen Fußballplätzen in Messestadt

Mehr Kunstrasen für alle: Hoher Bedarf an frei zugänglichen Fußballplätzen in Messestadt

Der Truderinger Bezirks­ausschuss stimmte in der jüngsten Sitzung einem Antrag der Grünen zu, welcher die Errichtung eines zweiten Kunstrasenplatzes für die Kinder und Jugendlichen in der Messestadt forderte.
Mehr Kunstrasen für alle: Hoher Bedarf an frei zugänglichen Fußballplätzen in Messestadt
Haushaltslage in Haar erfordert kritische Betrachtungen

Haushaltslage in Haar erfordert kritische Betrachtungen

Die jüngste Sitzung des Haarer Gemeinderats wurde dominiert von der schwierigen Haushaltslage. Auch das beschlossene Sanierungskonzept für den Sportplatz an der Vockestraße ist davon geprägt. Schließlich stimmte das Gremium für den Haushaltsplan 2023.
Haushaltslage in Haar erfordert kritische Betrachtungen
Auch in diesem November zeigten Waldtruderinger Künstler wieder ihre Werkstätten

Auch in diesem November zeigten Waldtruderinger Künstler wieder ihre Werkstätten

Die Waldtruderinger Ateliertage fanden nun bereits zum neunten Mal statt. Sie bieten Wald­truderinger Künstlern die Möglichkeit, Interessierten einmal einen Einblick in ihre Arbeit zu geben.
Auch in diesem November zeigten Waldtruderinger Künstler wieder ihre Werkstätten
BA Trudering-Riem stellt interfraktionellen Antrag an DB

BA Trudering-Riem stellt interfraktionellen Antrag an DB

In den kommenden Jahren möchte die Deutsche Bahn viele Strecken im Münchner Osten umbauen. Seit einiger Zeit regt sich dagegen Kritik im BA Trudering-Riem. Bei der jüngsten Sitzung wurde ein gemeinsamer Antrag formuliert, der vor allem genauere Informationen seitens der Bahn fordert.
BA Trudering-Riem stellt interfraktionellen Antrag an DB
Die Pianistin Sophie Pacini spielt zum Jubiläum ihres Heimatortes ein Benefizkonzert in Helfendorf

Die Pianistin Sophie Pacini spielt zum Jubiläum ihres Heimatortes ein Benefizkonzert in Helfendorf

Sophie Pacini spielt in den Konzertsälen der großen Städte dieser Welt. Doch Kraft schöpft sie auf dem Land. Ihr Klavierkonzert in Helfendorf soll der Startschuss sein, die klassische Musik dort mehr und mehr im Alltag zu verankern.
Die Pianistin Sophie Pacini spielt zum Jubiläum ihres Heimatortes ein Benefizkonzert in Helfendorf
Zwei Studenten der Bundeswehr-Uni Neubiberg erklimmen Sechstausender in Bolivien

Zwei Studenten der Bundeswehr-Uni Neubiberg erklimmen Sechstausender in Bolivien

Johannes Wingenfeld und Jonas Witsch sind leidenschaftliche und ambitionierte Bergsteiger. Im August flogen die beiden nach La Paz in Bolivien, um den Illimani, den zweithöchsten Berg des Landes, zu besteigen. Über ihre Erfahrungen schreiben sie nun die Bachelorarbeit.
Zwei Studenten der Bundeswehr-Uni Neubiberg erklimmen Sechstausender in Bolivien
Ein Tag mit dem Bildungsprogramm Gorilla am Gymnasium Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Ein Tag mit dem Bildungsprogramm Gorilla am Gymnasium Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Im Rahmen ihrer Tour 2022 besuchen die Botschafter von Gorilla Schulen in Bayern und veranstalten dort Workshops, in denen die Schüler lernen, sich mehr zu bewegen, gesünder zu essen und achtsamer zu leben.
Ein Tag mit dem Bildungsprogramm Gorilla am Gymnasium Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Bürgerversammlung für den Stadtbezirk 15 Trudering-Riem

Bürgerversammlung für den Stadtbezirk 15 Trudering-Riem

Bei der Bürgerversammlung für Trudering-Riem am Donnerstag, 13. Oktober, im Gymnasium Trudering beherrschten die hohen Geothermiepreise sowie das Bauvorhaben in Kirchtrudering die Anträge der Bürger.
Bürgerversammlung für den Stadtbezirk 15 Trudering-Riem
Interaktive Ausstellung „Land der Kulturen“ von und mit Geflüchteten in Hohenbrunn

Interaktive Ausstellung „Land der Kulturen“ von und mit Geflüchteten in Hohenbrunn

Bei einer Ausstellung im Hohenbrunner Stephani-Haus lernten Schüler der Carl-Steinmeier-Mittelschule ein paar der Herausforderungen kennen, die Geflüchtete bei der Ankunft in einem fremden Land zu bewältigen haben.
Interaktive Ausstellung „Land der Kulturen“ von und mit Geflüchteten in Hohenbrunn
Die Mannschaft etabliert sich  

Die Mannschaft etabliert sich  

In der Bayernliga-Quali belegt der SC Arcadia den fünften Rang und darf somit kommende Saison in der Bayernliga antreten.    
Die Mannschaft etabliert sich  
Eine große, weiterwachsende Vereinsfamilie   

Eine große, weiterwachsende Vereinsfamilie   

Ein Treffen mit dem zweiten Vorstand des ERSCO, Michael Guggenhuber, der auf die fünfzigjährige Vereinsgeschichte zurückblickt und auch in Zukunft noch viel Herzblut in den Verein stecken wird.   
Eine große, weiterwachsende Vereinsfamilie