Theresa Reich

Theresa Reich

Seit Mai 2021 ist Theresa Reich Volontärin bei Hallo München und berichtet über Lokales aus den Vierteln und Gemeinden im Süden.

Vorherige Stationen: Geschichtsstudium in Stuttgart, Praktikum im Bundestag und kuratorische Assistenz im jüdischen Museum in Sydney.

Am liebsten schreibt sie über Menschen, die Positives für die Gemeinschaft vorantreiben.

Zuletzt verfasste Artikel:

Wehranlage Großhesselohe wird ab Herbst saniert – die Pläne zum Ersatzneubau

Wehranlage Großhesselohe wird ab Herbst saniert – die Pläne zum Ersatzneubau

Das Großhesseloher Wehr soll saniert werden und so besseren Hochwasserschutz bieten. Für die Arbeiten planen die Stadtwerke circa ein Jahr ein.
Wehranlage Großhesselohe wird ab Herbst saniert – die Pläne zum Ersatzneubau
Hochbunker-Denkmal in Sendling soll Kulturbunker fürs Viertel werden

Hochbunker-Denkmal in Sendling soll Kulturbunker fürs Viertel werden

Ehemaliger Kriegsluftschutzbunker soll zum Kulturbunker werden - Der BA will das Denkmalgebäude an der Thalkirchner Straße fürs Viertel öffnen. Die Chancen...
Hochbunker-Denkmal in Sendling soll Kulturbunker fürs Viertel werden
ADFC macht Staatsbehörde für unsicheren Radweg zwischen Fürstenried und Neuried verantwortlich 

ADFC macht Staatsbehörde für unsicheren Radweg zwischen Fürstenried und Neuried verantwortlich 

Zwischen Neuried und Fürstenried ist der Radweg zu unsicher für Radler, findet der ADFC. Das Staatliche Bauamt sei dafür verantwortlich, doch das hält jetzt dagegen.
ADFC macht Staatsbehörde für unsicheren Radweg zwischen Fürstenried und Neuried verantwortlich 
40 Jahre Leerstand im Glockenbachviertel: CSU und Freie Wähler fordern Stadt München zum Handeln auf

40 Jahre Leerstand im Glockenbachviertel: CSU und Freie Wähler fordern Stadt München zum Handeln auf

40 Jahre Leerstand an der Geyerstraße: CSU und Freie Wähler fordern Stadt bei der „Schrottimmobilie“ im Glockenbachviertel zum Handeln auf. Der aktuelle Stand..
40 Jahre Leerstand im Glockenbachviertel: CSU und Freie Wähler fordern Stadt München zum Handeln auf
Münchner sauer: Deutsche Post stellt Briefe verspätet zu ‒ Wo und warum es dazu kam

Münchner sauer: Deutsche Post stellt Briefe verspätet zu ‒ Wo und warum es dazu kam

Im Glockenbachviertel warten die Anwohner seit einiger Zeit tagelang auf ihre Briefe – Jetzt äußert sich der Sprecher der Deutschen Post zu den Vorwürfen...
Münchner sauer: Deutsche Post stellt Briefe verspätet zu ‒ Wo und warum es dazu kam
(K)ein Platz für Kunst in Sendling? ‒ Künstlerin will Interim in leerstehendem Gebäude

(K)ein Platz für Kunst in Sendling? ‒ Künstlerin will Interim in leerstehendem Gebäude

Gibt es in Sendling zu wenige Räume für Kreative? Eine Malerin will jetzt in einem leerstehenden Gebäude ein Interimsquartier für Kurse öffnen – die Chancen...
(K)ein Platz für Kunst in Sendling? ‒ Künstlerin will Interim in leerstehendem Gebäude
Mutterschutz nach Fehlgeburten: Münchner Petition schon mit zehntausenden Unterstützern

Mutterschutz nach Fehlgeburten: Münchner Petition schon mit zehntausenden Unterstützern

Die Bundesregierung will Frauen ab der 20.Schwangerschaftswoche auch bei Fehlgeburten Mutterschutz zusprechen. Das geht aber nicht weit genug, findet eine Autorin und hat daher eine Petition gestartet.
Mutterschutz nach Fehlgeburten: Münchner Petition schon mit zehntausenden Unterstützern
Sucht-Hotline braucht Mitarbeiter ‒ Beratungs- und Therapiezentrum „Tal 19“ am Harras sucht dringend Helfer

Sucht-Hotline braucht Mitarbeiter ‒ Beratungs- und Therapiezentrum „Tal 19“ am Harras sucht dringend Helfer

Die Sucht-Hotline am Harras „Tal 19“ sucht ehrenamtliche Helfer. Sie ist eine erste Anlaufstelle für Menschen mit Alkohol-, Drogen- oder sonstigen Problemen sowie deren Angehörige.
Sucht-Hotline braucht Mitarbeiter ‒ Beratungs- und Therapiezentrum „Tal 19“ am Harras sucht dringend Helfer
Heimspiel für die Isarnixen: Deutsche Meisterschaft im Synchronschwimmen findet in Freiham statt

Heimspiel für die Isarnixen: Deutsche Meisterschaft im Synchronschwimmen findet in Freiham statt

Isarnixen sind Gold-Anwärter: Die Münchner Synchronschwimmerinnen treten bei den Deutschen Meisterschaften in Freiham an. Die Trainerin gibt einen Einblick...
Heimspiel für die Isarnixen: Deutsche Meisterschaft im Synchronschwimmen findet in Freiham statt
Beim Wandern frische Alpenluft schnuppern ‒ Gewinnen Sie eine Tagestour von Munich Wanderland

Beim Wandern frische Alpenluft schnuppern ‒ Gewinnen Sie eine Tagestour von Munich Wanderland

Mit „Wanderland-Tourbegleitern“ geheime Routen erkunden, Natur und Schmankerl genießen - Gewinnen Sie eine Tagestour von „Munich Wanderland“ für zwei Personen.
Beim Wandern frische Alpenluft schnuppern ‒ Gewinnen Sie eine Tagestour von Munich Wanderland
Traditions-Obststand fürchtet Aus wegen Baustelle ‒ BA setzt sich für Händler ein

Traditions-Obststand fürchtet Aus wegen Baustelle ‒ BA setzt sich für Händler ein

Der Sendlinger Traditions-Obststand musste weichen, um Platz für die Betonmischer der Baustelle zu machen – die Zufahrt wird jedoch bisher nicht gebraucht.
Traditions-Obststand fürchtet Aus wegen Baustelle ‒ BA setzt sich für Händler ein
Kein Geld für mehr Polizei-Beamte in Sendling ‒ ehrenamtliche Sicherheitswacht soll erweitert werden

Kein Geld für mehr Polizei-Beamte in Sendling ‒ ehrenamtliche Sicherheitswacht soll erweitert werden

Die Polizei in Sendling will ihre Sicherheitswacht um einige Stellen erweitern. Die Lokalpolitiker sind angesichts der Forderung aber gespalten.
Kein Geld für mehr Polizei-Beamte in Sendling ‒ ehrenamtliche Sicherheitswacht soll erweitert werden
Ladestellen für E-Autos in München: Anwohner und BA fordern mehr Ladesäulen - wie die Stadt reagiert

Ladestellen für E-Autos in München: Anwohner und BA fordern mehr Ladesäulen - wie die Stadt reagiert

Im Stadtzentrum mangelts an Ladesäulen für E-Autos, finden Bürger und auch der BA Isarvorstadt. Nun will das Mobilitätsreferat der Stadt Maßnahmen dagegen starten.
Ladestellen für E-Autos in München: Anwohner und BA fordern mehr Ladesäulen - wie die Stadt reagiert
Der Abriss steht bevor ‒ Ehemaliges Aigner-Hauptquartier in Sendling muss weichen

Der Abriss steht bevor ‒ Ehemaliges Aigner-Hauptquartier in Sendling muss weichen

Das ehemalige Hauptquartier der Lederfirma Aigner an der Marbachstraße in Sendling soll abgerissen werden – was auf dem Gelände am Harras Neues geplant wird...
Der Abriss steht bevor ‒ Ehemaliges Aigner-Hauptquartier in Sendling muss weichen
Obersendling: Marode Schule an der Baierbrunner Straße – das sagt die Stadt zu Vorwürfen

Obersendling: Marode Schule an der Baierbrunner Straße – das sagt die Stadt zu Vorwürfen

Das Containerprovisorium in dem Grundschüler an der Baierbrunner Straße lernen, verschimmelt seit Jahren. Jetzt fordert der Stadtrat die Stadt zum Handeln auf
Obersendling: Marode Schule an der Baierbrunner Straße – das sagt die Stadt zu Vorwürfen
Willkommensklassen in München & im Würmtal: So läuft Unterricht für Schüler & Lehrer aus der Ukraine

Willkommensklassen in München & im Würmtal: So läuft Unterricht für Schüler & Lehrer aus der Ukraine

Etwa 110 sogenannte Willkommensklassen für ukrainische Kinder gibt es aktuell an den Schulen im Raum München - Was gut läuft und wo es noch Probleme gibt...
Willkommensklassen in München & im Würmtal: So läuft Unterricht für Schüler & Lehrer aus der Ukraine
Derzbachhof: Umstrittener Umbau des ältesten Bauernhauses Münchens im Dorfkern Forstenried abgeschlossen 

Derzbachhof: Umstrittener Umbau des ältesten Bauernhauses Münchens im Dorfkern Forstenried abgeschlossen 

Der Umbau des Derzbachhofes ist trotz aller Kritik und Gegenstimmen abgeschlossen. Was nun auf dem Gelände des einst ältesten Bauernhauses Münchens steht...
Derzbachhof: Umstrittener Umbau des ältesten Bauernhauses Münchens im Dorfkern Forstenried abgeschlossen 
Ehrenamtliches Team hört Münchnern zu ‒ Verein „hey“ stellt ersten Zuhör-Kiosk auf

Ehrenamtliches Team hört Münchnern zu ‒ Verein „hey“ stellt ersten Zuhör-Kiosk auf

In Zusammenarbeit mit der TUM stellt der gemeinnützige Verein „hey“ Münchens ersten mobilen Zuhör-Kiosk in der Stadt auf – wie das Projekt funktioniert...
Ehrenamtliches Team hört Münchnern zu ‒ Verein „hey“ stellt ersten Zuhör-Kiosk auf
Kritik an Plänen der Stadt München zum geplanten DB-Regionalbahnhof an der Poccistraße

Kritik an Plänen der Stadt München zum geplanten DB-Regionalbahnhof an der Poccistraße

In München soll ein neuer Regionalbahnhof sowie eine U-Bahnstation entstehen. Die Stadt plant dafür neue Varianten für Zugänge. Doch die Pläne ernten Kritik.
Kritik an Plänen der Stadt München zum geplanten DB-Regionalbahnhof an der Poccistraße
Leiter des Männerheims an der Kyreinstraße, Manfred Baierlacher, verabschiedet sich in den Ruhestand

Leiter des Männerheims an der Kyreinstraße, Manfred Baierlacher, verabschiedet sich in den Ruhestand

Nach fast 50 Jahren ist für Manfred Baierlacher im Männerheim an der Kyreinstraße bald Schluss. Mit Hallo lässt er seine Zeit Revue passieren.
Leiter des Männerheims an der Kyreinstraße, Manfred Baierlacher, verabschiedet sich in den Ruhestand
Nach Glyphosat-Verdacht in Solln ‒ BA lädt Landwirte zu einer Aussprache ein

Nach Glyphosat-Verdacht in Solln ‒ BA lädt Landwirte zu einer Aussprache ein

Nachdem der BA den Glyphosat-Verdacht der Stadt meldete werfen die Landwirte dem Gremium Fehlverhalten vor, den Streit soll nun eine Aussprache beilegen.
Nach Glyphosat-Verdacht in Solln ‒ BA lädt Landwirte zu einer Aussprache ein
Polizeiinspektion Sendling heißt neuen Bezirks-Sheriff Willkommen ‒ Thomas Pfeffer im Gespräch mit Hallo

Polizeiinspektion Sendling heißt neuen Bezirks-Sheriff Willkommen ‒ Thomas Pfeffer im Gespräch mit Hallo

Thomas Pfeffer ist der neue Leiter der Polizeiinspektion Sendling – mit Hallo hat er über seine Laufbahn und die Aufgaben und Ziele im Bezirk gesprochen.
Polizeiinspektion Sendling heißt neuen Bezirks-Sheriff Willkommen ‒ Thomas Pfeffer im Gespräch mit Hallo
Würdigung für ehemaligen „Viertelbürgermeister“ der Isarvorstadt – seine Verdienste

Würdigung für ehemaligen „Viertelbürgermeister“ der Isarvorstadt – seine Verdienste

Eine der verdientesten Persönlichkeiten der Isarvorstadt soll posthum geehrt werden: Alexander Miklosy soll einen eigenen Weg am Westermühlbach bekommen.
Würdigung für ehemaligen „Viertelbürgermeister“ der Isarvorstadt – seine Verdienste
Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA

Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA

Der Mietvertrag des Kindergarten „Lollipop“ an der Garatshausener Straße wird vom Eigentümer nicht verlängert. Die Eltern wenden sich nun an den Bezirksausschuss.
Aus für Kindergarten „Lollipop“ wegen Neubau in Obersendling? Eltern fordern den Erhalt und wenden sich an BA
Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor

Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor

In Solln sind die Feiernden besonders auf der Hut. Ihr brandneuer Maibaum soll ja schließlich am 1.Mai präsentiert werden. Wie es im restlichen Münchner Süden läuft:
Kampf und Freude bis zum 1. Mai: Baierbrunn und Solln bereiten sich auf ihr Traditionsfest vor
Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen

Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen

Zum Internationalen Tag der Lesbischen Sichtbarkeit bietet der Verein „Les-Community“ einige Aktionen zur Aufklärung und Hilfe an. Was geplant ist:
Internationaler Tag der Lesbischen Sichtbarkeit in München - Verein „Les“ plant einige Aktionen
Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt

Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt

Die Lokalpolitiker kritisieren die neuen Schulbaupläne und Einsparungen der Stadt – bei welchen Schulbauprojekten im Münchner Süden gekürzt werden soll...
Mangel an Schulplätzen in München-Süd ‒ BA kritisiert neue Schulbaupläne der Stadt
Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 

Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 

Anlässlich des Tag des Baumes will der Bund Naturschutz in München eine Woche lang über den Baumschwund in der Stadt aufklären. Was der Verein plant...
Bund Naturschutz klärt Münchner über die Folgen und Gründe des sinkenden Baumbestandes auf 
Münchner Klimarat: Generationenprojekt zwischen Fridays for Future & Politik

Münchner Klimarat: Generationenprojekt zwischen Fridays for Future & Politik

Im Münchner Klimarat kämpfen sie für das Klima und wollen der Politik helfen. Sylvia Hladky und Klara Bosch haben Hallo von ihren Aufgaben und Visionen berichtet:
Münchner Klimarat: Generationenprojekt zwischen Fridays for Future & Politik
Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung

Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung

Der BA fordert in einem Antrag die Sanierung der Dirtbike-Anlage an der Herterichstraße in Solln – die Gründe dafür und der aktuelle Zustand der Radl-Strecke...
Gefahren an der Dirtbike-Anlage in Solln? ‒ BA fordert Sanierung
Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht

Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht

Nach zwei Jahren Corona-Pause können die Floßfahrten auf der Isar wieder starten. Wann die Saison starten soll und wie die Betriebe sich darauf vorbereiten:
Die Boots-Saison auf der Isar beginnt – welche Vorbereitungen getroffen werden, wann es los geht
Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz

Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz

Die Stadt München plant aufgrund des Radentscheids breitere Radwege und bessere Querungen für Fußgänger am Sendlinger Tor. Der BA fordert mehr für die Radfahrer.
Breite Radwege und bessere Querungen für Fußgänger ‒ Die Pläne der Stadt München für den Sendlinger-Tor-Platz
Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?

Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?

Der BA setzt sich für mehr Grün und Parkbänke „Am Glockenbach“ ein. Jetzt protestieren die Anwohner gegen die Pläne. Das sind die Streitpunkte...
Kritik an Umbauplänen für den Platz Am Glockenbach – Entscheiden jetzt die Bürger?
Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben

Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben

Zwei Sommeliers aus München wollen das originale Maibier nachbrauen und sind auf der Suche nach dem Bier-Rezept des ehemaligen Maibräu an der Lindwurmstraße.
Die Suche nach dem Maibräu-Rezept ‒ Münchner Sommeliers wollen das Bier der historischen Brauerei wiederbeleben
Hotel nimmt Ukrainer auf und fordert Hilfe von der Verwaltung – worüber der Stadtrat bald entscheidet

Hotel nimmt Ukrainer auf und fordert Hilfe von der Verwaltung – worüber der Stadtrat bald entscheidet

Immer mehr Hotels nehmen Geflüchtete aus der Ukraine auf, so auch eins im Bahnhofsviertel. Da sie Flüchtlinge schon längere Zeit beherbergen, beantragen sie nun Hilfe von der Stadt...
Hotel nimmt Ukrainer auf und fordert Hilfe von der Verwaltung – worüber der Stadtrat bald entscheidet
Ukraine-Krieg, Spritpreise & Co.: Münchner Tafeln schlagen Alarm

Ukraine-Krieg, Spritpreise & Co.: Münchner Tafeln schlagen Alarm

Der Isartaler Tisch braucht mehr ehrenamtliche Helfer und Lebensmittel - auch die Münchner Tafel kämpft mit der aktuell sehr hohen Nachfrage und sucht Helfende.
Ukraine-Krieg, Spritpreise & Co.: Münchner Tafeln schlagen Alarm
Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB

Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB

Noch gibt es keinen Radweg auf der Braunauer Brücke über die Isar, obwohl er schon lange gefordert ist. Die CSU-Stadtratsfraktion fordert jetzt eine Erklärung.
Wann kommt der langersehnte Radweg auf der Braunauer Brücke? ‒ Das sagen Stadt und DB
Stimmen zur Streckensperrung Implerstraße und Goetheplatz ‒ Tadellos oder Chaos?

Stimmen zur Streckensperrung Implerstraße und Goetheplatz ‒ Tadellos oder Chaos?

Die MVG zog eine erste positive Bilanz zum SEV von U3 und U6 – Doch was denken die Fahrgäste? Hallo hat mit einigen gesprochen - Die Stimmen sind gemischt...
Stimmen zur Streckensperrung Implerstraße und Goetheplatz ‒ Tadellos oder Chaos?
Schlaflos im Dreimühlenviertel ‒ Anwohner fordern Lärmschutz

Schlaflos im Dreimühlenviertel ‒ Anwohner fordern Lärmschutz

Wegen alltäglichem Lärm durch die nahen Gleise fordern BA und Anwohner des Dreimühlenviertels mit einer Bürgerpetition Lärmschutz von Deutscher Bahn und Stadt.
Schlaflos im Dreimühlenviertel ‒ Anwohner fordern Lärmschutz
Mann mit Machete in U6 Richtung Großhadern gesichtet - MVG verständigte die Polizei

Mann mit Machete in U6 Richtung Großhadern gesichtet - MVG verständigte die Polizei

Ein alkoholisierter Mann ist von der Polizei in der U6 an der Haltestelle Großhadern festgenommen worden. Er trug eine Machete mit sich.
Mann mit Machete in U6 Richtung Großhadern gesichtet - MVG verständigte die Polizei
Schwere Körperverletzung in der Maxvorstadt - Polizei sucht Täter

Schwere Körperverletzung in der Maxvorstadt - Polizei sucht Täter

In der Maxvorstadt haben zwei Männer auf einen 33-Jährigen eingeschlagen. Einer der Täter ist noch immer nicht festgenommen. Die Polizei bittet um Unterstützung
Schwere Körperverletzung in der Maxvorstadt - Polizei sucht Täter
Auto steht in Flammen auf der A 95 bei Forstenried - Feuerwehr rückt zum Vollbrand aus

Auto steht in Flammen auf der A 95 bei Forstenried - Feuerwehr rückt zum Vollbrand aus

Einsatzkräfte der Freiwilligen- und Berufsfeuerwehr löschen Vollbrand auf der A 95 bei Forstenried. Ein Auto hat auf der Autobahn Feuer gefangen
Auto steht in Flammen auf der A 95 bei Forstenried - Feuerwehr rückt zum Vollbrand aus
Corona-Zahlen für den Landkreis München viel höher als gemeldet - Landratsamt nennt Gründe

Corona-Zahlen für den Landkreis München viel höher als gemeldet - Landratsamt nennt Gründe

In München steigen die Corona-Zahlen. Im Landkreis hingegen scheinen die Werte seit Tagen zu sinken. Warum das Landratsamt nicht mehr mit der Fallmeldung nachkommt...
Corona-Zahlen für den Landkreis München viel höher als gemeldet - Landratsamt nennt Gründe
Ausstellung über Frauen in Afghanistan – Fotos gastieren an mehreren Orten in München

Ausstellung über Frauen in Afghanistan – Fotos gastieren an mehreren Orten in München

Afghanistan wird beherrscht vom Terror der Taliban. Der Verein „Banu-Initiative München“ will auf die Not der Frauen aufmerksam machen und zeigt aktuelle Fotos
Ausstellung über Frauen in Afghanistan – Fotos gastieren an mehreren Orten in München
50 Jahren Verein Prop in München ‒ So hilft die Einrichtung L43 im Bahnhofsviertel aus der Drogen-Sucht 

50 Jahren Verein Prop in München ‒ So hilft die Einrichtung L43 im Bahnhofsviertel aus der Drogen-Sucht 

Der Verein Prop in München feiert heuer Jubiläum – wie er im L43 im Bahnhofsviertel hilft und was seit Gründung vor 50 Jahren in der Drogentherapie anders ist...
50 Jahren Verein Prop in München ‒ So hilft die Einrichtung L43 im Bahnhofsviertel aus der Drogen-Sucht 
München fordert Abbau selbst gebastelter Spielgeräte im Garten des Kinderkreis Sendling – Eltern wollen Ersatz 

München fordert Abbau selbst gebastelter Spielgeräte im Garten des Kinderkreis Sendling – Eltern wollen Ersatz 

Die selbstgebastelten Spielgeräte für die Kinder im Garten des Sendlinger Kinderkreises sollen weg. Die Eltern fordern nun Ersatz von der Stadt München.
München fordert Abbau selbst gebastelter Spielgeräte im Garten des Kinderkreis Sendling – Eltern wollen Ersatz 
Studenten kreieren spezielle Webseite mit Münchner Hilfsangeboten für die Geflüchteten aus der Ukraine

Studenten kreieren spezielle Webseite mit Münchner Hilfsangeboten für die Geflüchteten aus der Ukraine

Münchner Studenten fassen auf einer Internetseite die Hilfsmöglichkeiten für die Ukraine in München zusammen. Außerdem: Wo man welche Sachspenden abgeben kann.
Studenten kreieren spezielle Webseite mit Münchner Hilfsangeboten für die Geflüchteten aus der Ukraine
BAs werden 75 Jahre: Viertel-Chefs aus München-Süd über die Gremiumsarbeit - „Die Bürgerbeteiligung stärken“

BAs werden 75 Jahre: Viertel-Chefs aus München-Süd über die Gremiumsarbeit - „Die Bürgerbeteiligung stärken“

Die Münchner BAs feiern ihr 75-jähriges Jubiläum. Im Zuge dessen sprechen die Viertel-Chefs aus München-Süd mit Hallo über den Werdegang, Erfolge und Wünsche.
BAs werden 75 Jahre: Viertel-Chefs aus München-Süd über die Gremiumsarbeit - „Die Bürgerbeteiligung stärken“
Golfplatz in Thalkirchen darf bleiben ‒ Stadt München verlängert umstrittenen Pachtvertrag

Golfplatz in Thalkirchen darf bleiben ‒ Stadt München verlängert umstrittenen Pachtvertrag

Der Golfplatz im Thalkirchener Hinterbrühler Park darf bleiben – Die Öffnung des gesamten Areals als Naherholungsgebiet für alle ist damit erst ab 2034 möglich.
Golfplatz in Thalkirchen darf bleiben ‒ Stadt München verlängert umstrittenen Pachtvertrag
Bündnis regionaler Firmen steht vor der Gründung ‒ Zusammenschluss für die Klimaneutralität

Bündnis regionaler Firmen steht vor der Gründung ‒ Zusammenschluss für die Klimaneutralität

Unternehmen der Landkreise München und Ebersberg können sich bald in einem Bündnis für die Klimaneutralität zusammenschließen. Das steht hinter dem Projekt...
Bündnis regionaler Firmen steht vor der Gründung ‒ Zusammenschluss für die Klimaneutralität