Roman Wintz

Zuletzt verfasste Artikel:

Bürgerversammlung in Berg am Laim

Bürgerversammlung in Berg am Laim

Bürger und Vertreter der Stadt haben sich im Michaeli-Gymnasium zur jährlichen Versammlung getroffen. Dort ging es unter anderem um das geplante Kulturbürgerhaus.
Bürgerversammlung in Berg am Laim
Bürgerversammlung im Stadtteil Perlach

Bürgerversammlung im Stadtteil Perlach

Vorherrschendes Thema war auf der jüngsten Bürgerversammlung in Perlach der U-Bahn-Betriebshof Süd. Daneben echauffierten sich Bürger über Funklöcher im Stadtteil.
Bürgerversammlung im Stadtteil Perlach
Neue Rasenfläche beim ESV München-Ost in Berg am Laim

Neue Rasenfläche beim ESV München-Ost in Berg am Laim

Der neue Fußballplatz des ESV München-Ost soll aus Kunstrasen bestehen. Doch nach wie vor gibt es Zweifel an dieser Entscheidung.
Neue Rasenfläche beim ESV München-Ost in Berg am Laim
Idee für den Hachinger Bach am Berg am Laimer Michaelianger

Idee für den Hachinger Bach am Berg am Laimer Michaelianger

Im Stadtrat gab es einen neuen Antrag der ÖDP zum Hachinger Bach am Michaelianger. Es soll nun endlich Wasser fließen.
Idee für den Hachinger Bach am Berg am Laimer Michaelianger
Forderung nach härteren Strafen

Forderung nach härteren Strafen

Immer wieder kommt es im Münchner Stadtgebiet zu illegalen Baumfällungen. Um mehr Menschen davon abzuhalten, soll das Strafmaß geändert werden.
Forderung nach härteren Strafen
Verein schenkt in Neuperlach Menschen ein offenes Ohr

Verein schenkt in Neuperlach Menschen ein offenes Ohr

Der von Michael Spitzenberger gegründete Verein „momo hört zu“ hat sich ganz dem Zuhören verschrieben. Willkommen sind alle, die sich entladen und entlasten möchten.
Verein schenkt in Neuperlach Menschen ein offenes Ohr
Debatte des Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach über Budgetfragen

Debatte des Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach über Budgetfragen

Damit der Haushaltsplan des Bezirksausschuss (BA) Ramersdorf-Perlach nicht vor Jahresende ins Wanken gerät, wurde das Thema breiter diskutiert.
Debatte des Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach über Budgetfragen
Grüne in Berg am Laim stellen Forderung an Wohnbaugesellschaften

Grüne in Berg am Laim stellen Forderung an Wohnbaugesellschaften

Angesichts des Angriffskrieges auf die Ukraine wünschen sich die Grünen in Berg am Laim eine Umstellung auf Fernwärme. Dabei stoßen sie auf wenig Widerstand.
Grüne in Berg am Laim stellen Forderung an Wohnbaugesellschaften
Diskussion über Heizstrahler im Bezirksausschuss Berg am Laim

Diskussion über Heizstrahler im Bezirksausschuss Berg am Laim

Münchner Gastwirte würden gerne weiterhin Heizstrahler verwenden, die mit Ökostrom eingespeist werden. Die Lokalpolitiker aus Berg am Laim sind allerdings anderer Meinung.
Diskussion über Heizstrahler im Bezirksausschuss Berg am Laim
Notunterkunft für ukrainische Flüchtlinge in Berg am Laim

Notunterkunft für ukrainische Flüchtlinge in Berg am Laim

Millionen Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in der Ukraine. Tausende von ihnen sind nach München geflüchtet. 400 sollen nun in Berg am Laim untergebracht werden.
Notunterkunft für ukrainische Flüchtlinge in Berg am Laim
Ganz im Sinne der Anwohner

Ganz im Sinne der Anwohner

In der jüngsten Sitzung des Bezirksausschusses (BA) Ramersdorf-Perlach wurde ausführlich über sogenannte Dialog-Displays debattiert. Ob sinnvoll oder nicht, bleibt weiterhin offen.
Ganz im Sinne der Anwohner
Die Stadt gemeinsam planen

Die Stadt gemeinsam planen

Unter Einbeziehung der Öffentlichkeit wird die Parkmeile Trudering-Neuperlach an Münchens Stadtrand geplant. Ein gemeinsames Projekt soll es werden, geschaffen aus den Ideen aller Beteiligten.
Die Stadt gemeinsam planen
Bau des Konzerthauses in Berg am Laim fraglich

Bau des Konzerthauses in Berg am Laim fraglich

Ein hinreißendes Bauwerk soll es werden. Dass die Umsetzung des Konzerthauses im Werksviertel allerdings zustande kommt, wird immer unwahrscheinlicher.
Bau des Konzerthauses in Berg am Laim fraglich
Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach

Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach

Die Grünen in Ramersdorf-Perlach wünschen sich, dass die abgezäunte und ungenutzte Fläche der Stadtwerke München (SWM) für alle freigegeben wird.
Freifläche an der Ständlerstraße in Ramersdorf-Perlach
Glockenweihe in der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf

Glockenweihe in der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf

Die Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf bekommt neue Glocken. Sie wurden in Passau gegossen.
Glockenweihe in der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf
Lokalpolitiker aus Berg am Laim fordern Gummiprofil in Tramschienen

Lokalpolitiker aus Berg am Laim fordern Gummiprofil in Tramschienen

In Berg am Laim soll es zukünftig Gummiprofile in Trambahngleisen geben, um Stürze von Fahrradfahrern zu verhindern. Auch Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen würden davon profitieren.
Lokalpolitiker aus Berg am Laim fordern Gummiprofil in Tramschienen
Schüleinplatz in Berg am Laim soll bunter werden

Schüleinplatz in Berg am Laim soll bunter werden

Bunter und geselliger soll es am Schüleinplatz zugehen, wünschen sich die Grünen in Berg am Laim. Ihr entsprechender Antrag wurde in der jüngsten Sitzung einstimmig vom Bezirksausschuss (BA) angenommen.
Schüleinplatz in Berg am Laim soll bunter werden
Edurino aus Berg am Laim bekommt Förderung in Millionenhöhe

Edurino aus Berg am Laim bekommt Förderung in Millionenhöhe

Eine Gesamtinvestition von 3,35 Millionen in das Unternehmen Edurino verschafft dem Team aus Berg am Laim ganz neue Möglichkeiten. Konkrete Pläne sind bereits vorhanden.
Edurino aus Berg am Laim bekommt Förderung in Millionenhöhe
Möglichkeiten zur Umleitung der Buslinie 195 in Berg am Laim

Möglichkeiten zur Umleitung der Buslinie 195 in Berg am Laim

Die Buslinie 195 muss aufgrund einer Baumaßnahme umgeleitet werden. Es stehen zwei Möglichkeiten zur Debatte – eine vom Baureferat München und eine von der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG).
Möglichkeiten zur Umleitung der Buslinie 195 in Berg am Laim
Bau des Kultur- und Bürgerhauses am Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Bau des Kultur- und Bürgerhauses am Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Seit Jahrzehnten wünschen sich Bürger und Bezirks­ausschuss (BA) in Ramersdorf-Perlach einen Ort für Kultur und Begegnung. Die Stadt möchte diesem Wunsch partout nicht nachkommen.
Bau des Kultur- und Bürgerhauses am Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach
Community Kitchen in Neuperlach hat eröffnet

Community Kitchen in Neuperlach hat eröffnet

In der Neuperlacher Community Kitchen werden aussortierte Lebensmittel zubereitet. Nachhaltig und alles frisch, so das Konzept. Daneben gibt es noch weitere spannende Angebote.
Community Kitchen in Neuperlach hat eröffnet
Antrag auf weitere Tempo-30-Zonen in Berg am Laim abgelehnt

Antrag auf weitere Tempo-30-Zonen in Berg am Laim abgelehnt

Die Grünen in Berg am Laim haben gefordert, mehr Tempo-30-Zonen einzurichten. Das Mobilitätsreferat und die MVG haben allerdings was gegen diese Idee.
Antrag auf weitere Tempo-30-Zonen in Berg am Laim abgelehnt
Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach führt Hybrid-Sitzungen ein

Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach führt Hybrid-Sitzungen ein

Eine technische Revolution bahnt sich im Bezirks­ausschuss Ramersdorf-Perlach an: Ab April sollen die Sitzungen des Gremiums in hybrider Form stattfinden.
Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach führt Hybrid-Sitzungen ein
Einschränkungen durch Sturm Ylenia

Einschränkungen durch Sturm Ylenia

Orkantief „Ylenia“ fegt über Bayern. Aufgrund dessen kommt es zu Schließungen, auch bestimmte Plätze sollten gemieden werden.
Einschränkungen durch Sturm Ylenia
Wohnungsbau im Berg am Laimer Werksviertel

Wohnungsbau im Berg am Laimer Werksviertel

Die Wohnbauflächen der Stadt im Werksviertel liegen seit Längerem brach und niemand weiß so recht, woran das liegt. Nun hat die Stadt geantwortet.
Wohnungsbau im Berg am Laimer Werksviertel
Handlungsraumkonzept für Neuperlach

Handlungsraumkonzept für Neuperlach

Die Vollversammlung des Stadtrats hat am Mittwoch, 19. Januar, der förmlichen Festlegung der Sanierungsgebiete „Neuperlach Nord“ und „Neuperlach Zentrum“ zugestimmt. Damit wurde der Startschuss gesetzt, um Neuperlach in mehreren Phasen aufzuwerten.
Handlungsraumkonzept für Neuperlach
Erweiterung der Grünanlage an der Xaver-Weismor-Straße in Berg am Laim

Erweiterung der Grünanlage an der Xaver-Weismor-Straße in Berg am Laim

Die CSU hat im Bezirksausschuss (BA) Berg am Laim die Errichtung eines rollstuhlgeeigneten Karussells und einer Boulderwand in der Grünanlage an der Xaver-Weismor-Straße beantragt – mit Erfolg.
Erweiterung der Grünanlage an der Xaver-Weismor-Straße in Berg am Laim
Erste Ideen zur „Parkmeile Trudering-Neuperlach“

Erste Ideen zur „Parkmeile Trudering-Neuperlach“

Stadtplaner und Landschaftsarchitekten sammeln derzeit Ideen, wie sie den Münchner Osten grüner gestalten können. Die ersten fruchtbaren Gedanken wurden nun vorgestellt.
Erste Ideen zur „Parkmeile Trudering-Neuperlach“
„Kulturschneise“ aus Berg am Laim mit Christian Springer

„Kulturschneise“ aus Berg am Laim mit Christian Springer

Kabarettist Christian Springer war im Rahmen eines YouTube-Beitrags mit der Berg am Laimer „Kulturschneise“ unterwegs. Das Video gibt es seit 24. Dezember auf dem Kanal der Kulturschaffenden zu sehen.
„Kulturschneise“ aus Berg am Laim mit Christian Springer
Neuperlacherin für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Neuperlacherin für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Irmgard Sturm ist seit Januar 1946 Mitglieder der SPD. Dafür wurde sie nun geehrt.
Neuperlacherin für 75 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt
Antrag der Fraktion Freie Wähler/ÖDP aus Berg am Laim wird von Bundesregierung bestätigt

Antrag der Fraktion Freie Wähler/ÖDP aus Berg am Laim wird von Bundesregierung bestätigt

In Berg am Laim, wenn möglich innerhalb der ganzen Stadt, sollten laut Fraktion FW/ÖDP traditionelle Feuerwerke und Böller verboten werden. Auf der Ministerpräsidentenkonferenz wurde das Verbot nun beschlossen.
Antrag der Fraktion Freie Wähler/ÖDP aus Berg am Laim wird von Bundesregierung bestätigt
Die Berg am Laimer Fraktion der Freien Wähler/ÖDP fordert mehr Sauberkeit

Die Berg am Laimer Fraktion der Freien Wähler/ÖDP fordert mehr Sauberkeit

Um den Bürgern in Berg am Laim den unschönen Anblick von leeren Flaschen zu ersparen, soll das Leerintervall der Container erhöht werden.
Die Berg am Laimer Fraktion der Freien Wähler/ÖDP fordert mehr Sauberkeit
Der Bezirksausschuss wehrt sich gegen geplante Änderungen am Pfanzeltplatz

Der Bezirksausschuss wehrt sich gegen geplante Änderungen am Pfanzeltplatz

Der Pfanzeltplatz in Ramersdorf-Perlach soll neu gestaltet werden. Dazu sind tiefgreifende Änderungen auf dem idyllischen Platz nötig, gegen die sich die Perlacher vehement wehren.
Der Bezirksausschuss wehrt sich gegen geplante Änderungen am Pfanzeltplatz
Kulturkreis Ramersdorf-Perlach wird zum Jahresende aufgelöst

Kulturkreis Ramersdorf-Perlach wird zum Jahresende aufgelöst

Nachdem Erwin Bohlig im letzten Jahr als Vorsitzender des Kulturkreises seinen Rücktritt erklärte, haben vier Neue übernommen. Auch sie legen ihr Amt nun nieder.
Kulturkreis Ramersdorf-Perlach wird zum Jahresende aufgelöst
Kontaktladen PEDRO zieht an den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Kontaktladen PEDRO zieht an den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach

Nach langem Warten ist die Entscheidung über den Weiterbetrieb des Kontaktladens PEDRO gefallen. Im Jahr 2023 geht es am Hanns-Seidel-Platz weiter.
Kontaktladen PEDRO zieht an den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach
Berg am Laimer CSU wünscht sich Erläuterung von Namen

Berg am Laimer CSU wünscht sich Erläuterung von Namen

Im Werksviertel in Berg am Laim entstehen neue Straßen. Oft können die Namen nicht zugeordnet werden – das soll sich nun ändern.
Berg am Laimer CSU wünscht sich Erläuterung von Namen
Bürgerversammlung in Ramersdorf

Bürgerversammlung in Ramersdorf

In der Ramersdorfer Bürgerversammlung im Heinrich-Heine-Gymnasium wurden schöne und nicht so schöne Themen besprochen. Insgesamt war es ein gemütlicher Abend in kleiner Runde.
Bürgerversammlung in Ramersdorf
Bürgerversammlung in Perlach

Bürgerversammlung in Perlach

Die erste Perlacher Bürgerversammlung seit Beginn der Corona-Pandemie fand in der Turnhalle des Heinrich-Heine-Gymnasiums statt. In der kühlen Halle wurden hitzige Themen behandelt.
Bürgerversammlung in Perlach
Neue Führung im Revier Ramersdorf-Perlach/Berg am Laim

Neue Führung im Revier Ramersdorf-Perlach/Berg am Laim

Elke Bauernschubert ist die neue Leiterin der Polizeiinspektion 24. Engagiert und mit Herz geht sie die verschiedenen Herausforderungen in ihrer Wunschdienststelle an.
Neue Führung im Revier Ramersdorf-Perlach/Berg am Laim
Bolzplatz in Berg am Laim soll an Bedürfnisse angepasst werden

Bolzplatz in Berg am Laim soll an Bedürfnisse angepasst werden

Der Bezirksausschuss Berg am Laim und andere Vertreter bemühen sich um einen gut ausgestatteten Bolzplatz in der Kreillerstraße.
Bolzplatz in Berg am Laim soll an Bedürfnisse angepasst werden
Die Linke aus Berg am Laim fordert Zwischennutzung

Die Linke aus Berg am Laim fordert Zwischennutzung

Die Linke aus Berg am Laim fordert Zwischennutzung
Street-Art in Neuperlach

Street-Art in Neuperlach

Künstler haben sich in Neuperlach versammelt, um den Bauzaun rund um das ehemalige Allianz-Gebäude zu verschönern. Entstanden ist ein artenreiches Gesamtkunstwerk.
Street-Art in Neuperlach
Edurino aus Berg am Laim führt Vorschulkinder an digitale Medien heran

Edurino aus Berg am Laim führt Vorschulkinder an digitale Medien heran

Mit Edurino werden Kinder behutsam und spielerisch an digitales Lernen herangeführt. Auch Eltern profitieren davon und bekommen Tipps. In Berg am Laim sitzen die jungen Entwickler von Edurino, die von der Initiative „Gründerland Bayern“ unterstützt werden.
Edurino aus Berg am Laim führt Vorschulkinder an digitale Medien heran
In Ramersdorf-Perlach soll ein öffentlicher Raum für Jugendliche entstehen

In Ramersdorf-Perlach soll ein öffentlicher Raum für Jugendliche entstehen

Die Bedürfnisse von jungen Münchnern wurden lange missachtet. Nun gibt es erste Vorschläge, wo sie sich treffen und Zeit miteinander verbringen können.
In Ramersdorf-Perlach soll ein öffentlicher Raum für Jugendliche entstehen
Landesgartenschau soll nach Neuperlach kommen

Landesgartenschau soll nach Neuperlach kommen

Erhobenen Hauptes möchte der 16. Stadtbezirk sein Vorhaben, die Landesgartenschau in den Münchner Osten zu holen, in Angriff nehmen. Sollte die Entscheidung auf Neuperlach fallen, brauchen die Bürger Geduld.
Landesgartenschau soll nach Neuperlach kommen
Details zum Geothermie-Projekt in Ramersdorf-Perlach fehlen

Details zum Geothermie-Projekt in Ramersdorf-Perlach fehlen

Im Bezirksausschuss (BA) Ramersdorf-Perlach gibt es noch zu viele offene Fragen an die Stadtwerke zum Geothermie-Projekt. Die Lokalpolitiker fordern auch, die Bürger mehr miteinzubeziehen.
Details zum Geothermie-Projekt in Ramersdorf-Perlach fehlen
Die Deutsche Bahn plant am Bahnhof Trudering den Ausbau der Gütergleise

Die Deutsche Bahn plant am Bahnhof Trudering den Ausbau der Gütergleise

Von den Ausbaumaßnahmen der Gleise sollen neben dem Klima auch die Anwohner profitieren. Doch die müssen unter Umständen zu ihrem Glück gezwungen werden.
Die Deutsche Bahn plant am Bahnhof Trudering den Ausbau der Gütergleise
Community Kitchen eröffnet in Neuperlach

Community Kitchen eröffnet in Neuperlach

Eine Perle in Neuperlach soll es werden – das erste Community Kitchen Deutschlands.
Community Kitchen eröffnet in Neuperlach
Geplatzte Wasserleitung in Berg am Laim

Geplatzte Wasserleitung in Berg am Laim

In einem Hochhaus im Werksviertel hat eine kaputte Wasserleitung am vergangenen Sonntag großen Schaden angerichtet. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte der Feuerwehr München sowie dem Einsatz der Mieter des WERK4 wurden schlimmere Schäden verhindert. Auch Statiker gaben Entwarnung.
Geplatzte Wasserleitung in Berg am Laim