Romy Ebert-Adeikis

Romy Ebert-Adeikis

Aufgewachsen in Ostsachsen, durch Studium und Ausbildung in Bayern immer weiter in den Süden gewandert, schreibt Romy Ebert-Adeikis seit 2018 für Hallo München. Dort betreut sie die Lokalausgabe für das Würmtal sowie die Gesundheitsseite.

Als Jugendliche noch vor allem daran interessiert, dem Radio eine Stimme zu verleihen, kam sie in ihrem Bachelorstudium der Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt mit allen Formen der medialen Berichterstattung in Berührung. In Rahmen dessen verschlug es sie auch ein Semester nach Budapest. Das prägte – insofern, dass sie in Regensburg einen Master der „Ost-West-Studien“ (Schwerpunkt Politik und Geschichte in Mittelosteuropa) draufsattelte.

Ihre Ausbildung zur Print-Redakteurin absolvierte sie schließlich bei der Passauer Neuen Presse, wo sie im Anschluss am Newsdesk arbeitete und das Ressort Heimatwirtschaft betreute.

Besonderes Interesse wecken bei ihr gesellschafts- und sozialpolitische Themen sowie spannende Persönlichkeiten, die bei weitem keine Stars oder Sternchen sein müssen. In der Freizeit spielt sie Volleyball beim TSV Neuried, liebt das Reisen und Fotografieren.

Zuletzt verfasste Artikel:

Offene Würmtal-Werkstatt bald „machBar“? ‒ Bürger können Wünsche äußern

Offene Würmtal-Werkstatt bald „machBar“? ‒ Bürger können Wünsche äußern

Eine offene Werkstatt fürs Würmtal: Nach gescheiterten Versuchen ist der Verein bei der Suche nach einem geeigneten Standort jetzt „guter Hoffnung“.
Offene Würmtal-Werkstatt bald „machBar“? ‒ Bürger können Wünsche äußern
Polizei statt Baustoffhandel: Verhandlungen über neuen Standort für Polizeiinspektion Planegg in Steinkirchen

Polizei statt Baustoffhandel: Verhandlungen über neuen Standort für Polizeiinspektion Planegg in Steinkirchen

Die Fläche des früheren Baustoffhandels in Steinkirchen war erst nur als Interims-Inspektion für Planegg gedacht, jetzt werden die Gespräche konkret.
Polizei statt Baustoffhandel: Verhandlungen über neuen Standort für Polizeiinspektion Planegg in Steinkirchen
Für mehr erneuerbare Energien: Vorbereitungen an Windkraft-Vorrangflächen rund um München

Für mehr erneuerbare Energien: Vorbereitungen an Windkraft-Vorrangflächen rund um München

Erneuerbare Energien im Raum München: Regionaler Planungsverband startet jetzt mit vorbereitenden Arbeiten an Windkraft-Vorrangflächen.
Für mehr erneuerbare Energien: Vorbereitungen an Windkraft-Vorrangflächen rund um München
Geplanter Umzug verschoben: Kraillinger Wochenmarkt zieht noch nicht an den Paulhan-Platz

Geplanter Umzug verschoben: Kraillinger Wochenmarkt zieht noch nicht an den Paulhan-Platz

Trotz der neu gestalteten Ortsmitte zieht der Kraillinger Wochenmarkt vorerst nicht an den Paulhan-Platz - Das hat auch taktische Gründe...
Geplanter Umzug verschoben: Kraillinger Wochenmarkt zieht noch nicht an den Paulhan-Platz
Clueso im Interview über sein neues erweitertes „Album“, „Sing meinen Song“ und seine Beziehung zu München

Clueso im Interview über sein neues erweitertes „Album“, „Sing meinen Song“ und seine Beziehung zu München

Schlicht „Album“ heißt die aktuelle Platte des Erfurter Popsängers, mit der er im Herbst auch im Zenith zu Gast ist. Warum der 42-Jährige sein bisher neuntes Werk zuletzt lieber erweitert hat, statt ein neues Album zu schaffen, wieso er heute mit der Schickeria an der Isar leben könnte und wie er gerade sein Russisch aufpeppt.
Clueso im Interview über sein neues erweitertes „Album“, „Sing meinen Song“ und seine Beziehung zu München
Clueso lässt es im Zenith krachen ‒ Gewinnen Sie Karten für das Konzert in München

Clueso lässt es im Zenith krachen ‒ Gewinnen Sie Karten für das Konzert in München

Nach drei verschobenen Terminen macht Clueso mit seiner „Album“-Tour jetzt Halt in München - Gewinnen Sie Karten für sein Konzert im Zenith.
Clueso lässt es im Zenith krachen ‒ Gewinnen Sie Karten für das Konzert in München
Energiepreispauschale an die Tafel spenden: Münchnerin richtet Internet-Plattform ein

Energiepreispauschale an die Tafel spenden: Münchnerin richtet Internet-Plattform ein

Eine Schwabingerin hat eine Internet-Plattform gegründet, auf der Menschen die 300 Euro-Energiepreispauschale an die Münchner Tafel spenden können.
Energiepreispauschale an die Tafel spenden: Münchnerin richtet Internet-Plattform ein
Energiekrise: Zähes Ringen um Betrieb des Eiswunders Planegg – kommt jetzt eine Unterschriftensammlung?

Energiekrise: Zähes Ringen um Betrieb des Eiswunders Planegg – kommt jetzt eine Unterschriftensammlung?

Die Debatte um das Planegger Eiswunder spitzt sich zu: Wegen der Energiekrise will die Gemeinde die Eisfläche nicht errichten, doch die Gegenstimmen sind laut.
Energiekrise: Zähes Ringen um Betrieb des Eiswunders Planegg – kommt jetzt eine Unterschriftensammlung?
Mehrere Katzen in Gauting verschwunden und tot an Parkplatz entdeckt – PETA setzt Belohnung aus

Mehrere Katzen in Gauting verschwunden und tot an Parkplatz entdeckt – PETA setzt Belohnung aus

In Gauting verschwinden Katzen und werden später tot aufgefunden. Die Bürger fürchten nun einen Tierquäler in der Nachbarschaft und PETA setzt eine Belohnung aus.
Mehrere Katzen in Gauting verschwunden und tot an Parkplatz entdeckt – PETA setzt Belohnung aus
Gesundheits- und Trendsports im Hallo-Check ‒ Wie gut ist eigentlich Nordic Walking? 

Gesundheits- und Trendsports im Hallo-Check ‒ Wie gut ist eigentlich Nordic Walking? 

Nordic Walking ist komplex, aber für jeden machbar. Eine Trainerin klärt im Hallo-Check über die Vorteile und Hürden des besonderen Gehsports auf.
Gesundheits- und Trendsports im Hallo-Check ‒ Wie gut ist eigentlich Nordic Walking? 
„80 Jahre Weiße Rose“: Zum Gedenkjahr gestaltet das Kurt-Huber-Gymnasium eine Ausstellung neu

„80 Jahre Weiße Rose“: Zum Gedenkjahr gestaltet das Kurt-Huber-Gymnasium eine Ausstellung neu

Dem Widerstandskämpfer Kurt Huber soll mit mehreren Seminaren am Kurt-Huber-Gymnasium gedenkt werden. Auch ein Verein wurde für ihn in Gräfelfing gegründet.
„80 Jahre Weiße Rose“: Zum Gedenkjahr gestaltet das Kurt-Huber-Gymnasium eine Ausstellung neu
Erneuter Einbruchsversuch: Der Westen von Gräfelfing im Visier von Dieben?

Erneuter Einbruchsversuch: Der Westen von Gräfelfing im Visier von Dieben?

Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro haben Einbrecher zuletzt in einem Doppelhaus in Gräfelfing erbeutet. Nicht der einzige Fall dieser Art in den vergangenen Tagen...
Erneuter Einbruchsversuch: Der Westen von Gräfelfing im Visier von Dieben?
Übernachtungen sind in Münchens Hotels während der Wiesn doppelt so teuer wie sonst

Übernachtungen sind in Münchens Hotels während der Wiesn doppelt so teuer wie sonst

Endlich wieder Wiesn: Warum das Oktoberfest im Allgemeinen ein Fest der Superlative ist – und in diesem Jahr im Speziellen Rekorde brechen könnte...
Übernachtungen sind in Münchens Hotels während der Wiesn doppelt so teuer wie sonst
Verkauf besiegelt: Krapfberg-Villa in Gauting geht an Brüderpaar

Verkauf besiegelt: Krapfberg-Villa in Gauting geht an Brüderpaar

Über einen Verkauf der gemeindlichen Villa am Gautinger Krapfberg war lange gestritten worden. Nun ist der Deal besiegelt. Zum Zuge kommt ein bekanntes Brüderpaar
Verkauf besiegelt: Krapfberg-Villa in Gauting geht an Brüderpaar
Ed Sheeran spielt bei „+ - = ÷ ד-Tour in München ‒ Hallo verlost Karten für das Konzert im Olympiastadion

Ed Sheeran spielt bei „+ - = ÷ ד-Tour in München ‒ Hallo verlost Karten für das Konzert im Olympiastadion

Mit neuem Bühnenkonzept könnte die Tour - „+ - = ÷ ד – die „Mathematics“ ausgesprochen wird - von Popstar Ed Sheeran Rekorde brechen. Seien Sie dabei...
Ed Sheeran spielt bei „+ - = ÷ ד-Tour in München ‒ Hallo verlost Karten für das Konzert im Olympiastadion
Nach Aus in Stockdorf: Café Paletti soll in Gräfelfing wieder aufleben ‒ Drei Konzerte sind schon organisiert

Nach Aus in Stockdorf: Café Paletti soll in Gräfelfing wieder aufleben ‒ Drei Konzerte sind schon organisiert

Nach Aus für das Café Paletti in Stockdorf gibt es nun Gratis-Konzerte in Gräfelfing. Doch der Betreiber Sebastian Bürck sucht weitere Spielstätten...
Nach Aus in Stockdorf: Café Paletti soll in Gräfelfing wieder aufleben ‒ Drei Konzerte sind schon organisiert
Gratis-ÖPNV in Planegg: SPD sammelt 130 Unterschriften, um Projekt wiederzubeleben

Gratis-ÖPNV in Planegg: SPD sammelt 130 Unterschriften, um Projekt wiederzubeleben

Eigentlich hatte der Gemeinderat Planegg ein Pilotprojekt zu kostenlosem Busfahren im Ort eingestampft. Die SPD will das nicht akzeptieren - und hat Unterstützer gefunden.
Gratis-ÖPNV in Planegg: SPD sammelt 130 Unterschriften, um Projekt wiederzubeleben
Kurt Hubers geistiges Erbe erhalten ‒ Für den NS-Widerstandskämpfer wird eine Stiftung gegründet

Kurt Hubers geistiges Erbe erhalten ‒ Für den NS-Widerstandskämpfer wird eine Stiftung gegründet

Um das geistige Erbe des NS-Widerstandskämpfers Kurt Huber zu erhalten soll im September eine Stiftung in seinem Namen gegründet werden.
Kurt Hubers geistiges Erbe erhalten ‒ Für den NS-Widerstandskämpfer wird eine Stiftung gegründet
Kraillinger Gewerbegebiet: Firmenmitarbeiter loten Gefahren für Radler aus – Gemeinde bessert aus

Kraillinger Gewerbegebiet: Firmenmitarbeiter loten Gefahren für Radler aus – Gemeinde bessert aus

Firmenmitarbeiter der Kraillinger Innovationsmeile haben Gefahrstellen für Radfahrer und mögliche Verbesserungen erarbeitet. Die Gemeinde setzte einige davon nun um
Kraillinger Gewerbegebiet: Firmenmitarbeiter loten Gefahren für Radler aus – Gemeinde bessert aus
Energiekrise: Die Sparmaßnahmen im Würmtal-Gemeinden im Überblick - Rollschuhbahn statt „Eiswunder“?

Energiekrise: Die Sparmaßnahmen im Würmtal-Gemeinden im Überblick - Rollschuhbahn statt „Eiswunder“?

Um Energie zu sparen, sollen Schulen und Schwimmbäder im Würmtal kälter werden. In Planegg steht sogar die Zukunft der Eislauf-Fläche am Sportpark infrage
Energiekrise: Die Sparmaßnahmen im Würmtal-Gemeinden im Überblick - Rollschuhbahn statt „Eiswunder“?
Musikschule Planegg-Krailling: Neuer Gründerverein feierlich im Rathaus gegründet

Musikschule Planegg-Krailling: Neuer Gründerverein feierlich im Rathaus gegründet

Die Musikschule in Planegg-Krailling hat nun einen neuen Trägerverein. Die Bürgermeister beider Gemeinden wollen so den Fortbestand der Schule sichern.
Musikschule Planegg-Krailling: Neuer Gründerverein feierlich im Rathaus gegründet
Windkraft im Forstenrieder Park doppelt „erträglich“: Erste Ergebnisse zu Standort- und Artenschutzprüfungen

Windkraft im Forstenrieder Park doppelt „erträglich“: Erste Ergebnisse zu Standort- und Artenschutzprüfungen

Erste Ergebnisse zur Windkraft im Forstenrieder Park: Sechs Windräder in Münchens Süden wirtschaftlich – Artenschutz- und Winduntersuchungen laufen.
Windkraft im Forstenrieder Park doppelt „erträglich“: Erste Ergebnisse zu Standort- und Artenschutzprüfungen
Das „Biotopia Lab“ ‒ Raum zum Forschen, Experimentieren & Reden für ukrainische Kinder in München

Das „Biotopia Lab“ ‒ Raum zum Forschen, Experimentieren & Reden für ukrainische Kinder in München

Zwei Ukrainerinnen bieten im „Biotopia Lab“ kostenlose Naturwissenschafts-Workshops für geflüchtete Kinder verschiedener Altersgruppen an.
Das „Biotopia Lab“ ‒ Raum zum Forschen, Experimentieren & Reden für ukrainische Kinder in München
Studie für Wärmespeicher in Kiesgrube „Martinsrieder Feld“ abgeschlossen: Jetzt will Planegg auch prüfen

Studie für Wärmespeicher in Kiesgrube „Martinsrieder Feld“ abgeschlossen: Jetzt will Planegg auch prüfen

Ergebnisse der Prüfung liegen vor: Sinnvolle Umsetzung von Kiesgruben-Wärmespeicher in Martinsried mit Gräfelfinger Geothermie. Planegg will die Studie nun erweitern lassen.
Studie für Wärmespeicher in Kiesgrube „Martinsrieder Feld“ abgeschlossen: Jetzt will Planegg auch prüfen
Schulgarten-AG hat große Pläne: Neues Projekt am Feodor-Lynen-Gymnasium

Schulgarten-AG hat große Pläne: Neues Projekt am Feodor-Lynen-Gymnasium

Neuer Bachlauf und Seerosenteich: Die Schulgarten-AG des Feodor-Lynen-Gymnasiums Planegg ist dank dem Umweltpreis in zweierlei Hinsicht „flüssiger“.
Schulgarten-AG hat große Pläne: Neues Projekt am Feodor-Lynen-Gymnasium
Pullach: Solarpaten helfen bei Anschaffung einer privaten Photovoltaik-Anlage

Pullach: Solarpaten helfen bei Anschaffung einer privaten Photovoltaik-Anlage

Neue Idee für die Energiewende: In Pullach helfen jetzt „Solarpaten“ interessierten Bürgern bei der Anschaffung einer privaten Photovoltaik-Anlage.
Pullach: Solarpaten helfen bei Anschaffung einer privaten Photovoltaik-Anlage
Messie-Akademie Gauting: Anfragen verdreifacht – regionale Teams für ganz Deutschland nötig  

Messie-Akademie Gauting: Anfragen verdreifacht – regionale Teams für ganz Deutschland nötig  

Die Messie-Akademie wurde während der Hitzewelle dreimal so oft wie sonst angefragt. Grund genug für Leiter Michael Schröter Hilfsteams in ganz Deutschland zu gründen.
Messie-Akademie Gauting: Anfragen verdreifacht – regionale Teams für ganz Deutschland nötig  
Bürgerhaus Gräfelfing: Jetzt schon 18 Millionen Euro für Umbau eingeplant – Start der Bauarbeiten erst 2023

Bürgerhaus Gräfelfing: Jetzt schon 18 Millionen Euro für Umbau eingeplant – Start der Bauarbeiten erst 2023

Der Umbau des Gräfelfinger Bürgerhauses soll nun deutlich teurer werden und auch später beginnen als geplant. Erst im Februar 2023 sollen die Arbeiten starten.
Bürgerhaus Gräfelfing: Jetzt schon 18 Millionen Euro für Umbau eingeplant – Start der Bauarbeiten erst 2023
Hohe Kraftstoff-Preise: Landkreis greift Verkehrsunternehmen unter die Arme

Hohe Kraftstoff-Preise: Landkreis greift Verkehrsunternehmen unter die Arme

Aufgrund der gestiegenen Kraftstoff-Preise unterstützt der Landkreis München die Verkehrsunternehmen nun finanziell. Es sollen bis zu 6,6 Millionen Euro ausgeschüttet werden.
Hohe Kraftstoff-Preise: Landkreis greift Verkehrsunternehmen unter die Arme
Radverbindung zwischen Lochham und Freiham: Bremst die Stadt München den Umbau der Route aus?

Radverbindung zwischen Lochham und Freiham: Bremst die Stadt München den Umbau der Route aus?

Verkehrsprognose erwartet bis zu 1500 Rad-Fahrten täglich von Lochham nach Freiham – Wird die Verkehrswende im Würmtal durch München verzögert?
Radverbindung zwischen Lochham und Freiham: Bremst die Stadt München den Umbau der Route aus?
Gautinger Mittelschule testet C02-Sensoren fürs Klassenzimmer – Werte kann Gemeinde einsehen

Gautinger Mittelschule testet C02-Sensoren fürs Klassenzimmer – Werte kann Gemeinde einsehen

An einer Gautinger Mittelschule wurden CO2-Sensoren statt Luftfilter gegen Corona installiert. Alle Beteiligten sind mit den Geräten bisher zufrieden...
Gautinger Mittelschule testet C02-Sensoren fürs Klassenzimmer – Werte kann Gemeinde einsehen
Damit im Münchner Westen weiter die Post abgeht: BA setzt sich für Briefkästen und Briefmarkenautomaten ein

Damit im Münchner Westen weiter die Post abgeht: BA setzt sich für Briefkästen und Briefmarkenautomaten ein

Der BA fordert Briefkästen für das Neubaugebiet an der Paul-Gerhardt-Allee und mehr Briefmarkenautomaten. Das sagt die Post zu den Wünschen...
Damit im Münchner Westen weiter die Post abgeht: BA setzt sich für Briefkästen und Briefmarkenautomaten ein
Pfarrei St. Lukas am Westkreuz feiert 50. Geburtstag – in Freiham muss die Kirche sich neu erfinden

Pfarrei St. Lukas am Westkreuz feiert 50. Geburtstag – in Freiham muss die Kirche sich neu erfinden

Die Pfarrei St. Lukas am Westkreuz wird 50 Jahre alt. Der aktuelle Pfarrer Stefan Maria Huppertz blickt auf fünf Dekaden zurück und legt Zukunftspläne offen.
Pfarrei St. Lukas am Westkreuz feiert 50. Geburtstag – in Freiham muss die Kirche sich neu erfinden
Gräfelfing findet Partner für Geothermie-Gesellschaft – wie es weitergeht, verrät Bürgermeister Peter Köstler

Gräfelfing findet Partner für Geothermie-Gesellschaft – wie es weitergeht, verrät Bürgermeister Peter Köstler

Gräfelfing kommt der Energieversorgung durch Geothermie einen Schritt näher: Die Gemeinde hat einen Förderungspartner gefunden. Bürgermeister Köstler spricht über das weitere Vorgehen:
Gräfelfing findet Partner für Geothermie-Gesellschaft – wie es weitergeht, verrät Bürgermeister Peter Köstler
U-Bahn Martinsried: Mehr Rücklagen für störungsfreie Bauarbeiten nötig

U-Bahn Martinsried: Mehr Rücklagen für störungsfreie Bauarbeiten nötig

Um die Erweiterung der U6 nach Martinsried möglichst störungsfrei umsetzen zu können, muss die PMG nun mehr Rücklagen bilden. Der Bau könnte teurer werden als geplant.
U-Bahn Martinsried: Mehr Rücklagen für störungsfreie Bauarbeiten nötig
Erster Bauabschnitt der Grundschule Stockdorf beendet – weiterer Umbau muss umgeplant werden

Erster Bauabschnitt der Grundschule Stockdorf beendet – weiterer Umbau muss umgeplant werden

Der erste Teil des Umbaus der Grundschule in Stockdorf ist getan. Für Lehrer wurde ein neuer Raum geschaffen, das alte Lehrerzimmer umgewandelt. Nächstes Jahr soll der Umbau weitergehen...
Erster Bauabschnitt der Grundschule Stockdorf beendet – weiterer Umbau muss umgeplant werden
Inflation & Wegfall der Corona-Hilfen: Private Kliniken am Finanz-Tropf?

Inflation & Wegfall der Corona-Hilfen: Private Kliniken am Finanz-Tropf?

Münchner Privatkliniken geraten zunehmend in finanzielle Not. Das hat vor allem mit der steigenden Inflation und der Corona-Pandemie zu tun. Münchner Häuser äußern sich:
Inflation & Wegfall der Corona-Hilfen: Private Kliniken am Finanz-Tropf?
Ex-Neuriederin hat Portal für Lebensmittelverteilung geschaffen – jetzt soll es ins Würmtal expandieren

Ex-Neuriederin hat Portal für Lebensmittelverteilung geschaffen – jetzt soll es ins Würmtal expandieren

Um Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken, hat eine Ex-Neuriederin nun Verteilergruppen gegründet, um Lebensmittel, die Supermärkte wegwerfen, an Leute zu verteilen.
Ex-Neuriederin hat Portal für Lebensmittelverteilung geschaffen – jetzt soll es ins Würmtal expandieren
Im Jugendzentrum Gauting wird mit und ohne Einschränkungen gefeiert

Im Jugendzentrum Gauting wird mit und ohne Einschränkungen gefeiert

Im Jugendzentrum Gauting wird die erste Inklusionsparty gefeiert, alle Jugendlichen von 12 bis 21 Jahren sind willkommen. Wer hinter den Planungen steckt und was geplant ist:
Im Jugendzentrum Gauting wird mit und ohne Einschränkungen gefeiert
Erste Kunstmesse für das Würmtal - „ART Gräfelfing“-Vernissage zeigt über 70 Künstler

Erste Kunstmesse für das Würmtal - „ART Gräfelfing“-Vernissage zeigt über 70 Künstler

In Gräfelfing eröffnet die erste Kunstmesse im Würmtal. Auf der „ART-Gräfelfing“-Vernissage werden im Juli über 70 Künstler ihre Werke ausstellen.
Erste Kunstmesse für das Würmtal - „ART Gräfelfing“-Vernissage zeigt über 70 Künstler
Erste Kunstmesse für das Würmtal - die besten Stücke der „ART-Gräfelfing“-Vernissage

Erste Kunstmesse für das Würmtal - die besten Stücke der „ART-Gräfelfing“-Vernissage

In Gräfelfing eröffnet die erste Kunstmesse im Würmtal. Die besten Stücke von der „ART-Gräfelfing“-Vernissage im Überblick:
Erste Kunstmesse für das Würmtal - die besten Stücke der „ART-Gräfelfing“-Vernissage
100 Jahre Naturfreunde Würmtal ‒ So wird gefeiert

100 Jahre Naturfreunde Würmtal ‒ So wird gefeiert

Zum Jubiläum bekommen die Naturfreunde Würmtal eine neue Kletterwand im Sportpark Planegg und hoffen auf „frisches Blut“. Blick auf 100 Jahre Vereinsbestehen...
100 Jahre Naturfreunde Würmtal ‒ So wird gefeiert
Kita-Plätze in München: Weil hunderte Stellen unbesetzt sind droht weiteren Gruppen die Schließung

Kita-Plätze in München: Weil hunderte Stellen unbesetzt sind droht weiteren Gruppen die Schließung

Immer mehr Kitas sind von Schließungen bedroht, denn es fehlen immer mehr Fachkräfte. Wie die Situation in München und bei einzelnen Trägern ist:
Kita-Plätze in München: Weil hunderte Stellen unbesetzt sind droht weiteren Gruppen die Schließung
Corona-Teststellen im Würmtal bleiben geöffnet ‒ Diese Personen haben weiterhin Anspruch auf kostenlose Tests

Corona-Teststellen im Würmtal bleiben geöffnet ‒ Diese Personen haben weiterhin Anspruch auf kostenlose Tests

Laut der neuen Testverordnung haben ab 30. Juni nur noch bestimmte Personen Anspruch auf einen kostenlosen Corona-Bürgertest. So geht es im Würmtal weiter...
Corona-Teststellen im Würmtal bleiben geöffnet ‒ Diese Personen haben weiterhin Anspruch auf kostenlose Tests
Baustelle statt Zauberwald in Neuried ‒ Eltern verweigern Umzug von Kita

Baustelle statt Zauberwald in Neuried ‒ Eltern verweigern Umzug von Kita

Eltern in Neuried verweigern den Umzug der Kita „Zauberwald“, da der Neubau noch eine Baustelle ist – das sagt die Gemeinde dazu...
Baustelle statt Zauberwald in Neuried ‒ Eltern verweigern Umzug von Kita
Vergrößerung der Würmtal-Insel: Räume zum Runden - Bürgermeister begrüßt Projekt

Vergrößerung der Würmtal-Insel: Räume zum Runden - Bürgermeister begrüßt Projekt

Die Würmtal-Insel hat größere Räume bekommen und das war überfällig, wie Planeggs Bürgermeister anmerkt. Das ist neu in der sozialen Einrichtung:
Vergrößerung der Würmtal-Insel: Räume zum Runden - Bürgermeister begrüßt Projekt
Verletzte und neun Festnahmen bei G7-Demo in München - aber deutlich weniger Teilnehmer als gedacht

Verletzte und neun Festnahmen bei G7-Demo in München - aber deutlich weniger Teilnehmer als gedacht

Das Interesse an der Groß-Demo in München gegen den G7-Gipfel in Elmau hielt sich in Grenzen. Trotzdem kam es zu Festnahmen und Verletzten bei Polizei und Demonstranten...
Verletzte und neun Festnahmen bei G7-Demo in München - aber deutlich weniger Teilnehmer als gedacht
Drei vergiftete Hunde in Neuried – Tierärztin warnt: Ausgelegtes Fleisch schadet Haus- und auch Wildtieren

Drei vergiftete Hunde in Neuried – Tierärztin warnt: Ausgelegtes Fleisch schadet Haus- und auch Wildtieren

Immer öfter werden Tiere durch Giftköder und durch ausgelegtes Fleisch vergiftet und sterben möglicherweise auch daran. Eine Tierärztin warnt nun vor den Folgen für Wildtiere.
Drei vergiftete Hunde in Neuried – Tierärztin warnt: Ausgelegtes Fleisch schadet Haus- und auch Wildtieren
Antragsflut bringt Verwaltungen ins Schwimmen - Längere Bearbeitungszeit für Anträge in zahlreichen Gemeinden

Antragsflut bringt Verwaltungen ins Schwimmen - Längere Bearbeitungszeit für Anträge in zahlreichen Gemeinden

Die Verwaltungshäuser im Würmtal geraten ob der Antragsflut ins Schwitzen. Teilweise muss mit enormen Verzögerungen in einigen Gemeinden gerechnet werden.
Antragsflut bringt Verwaltungen ins Schwimmen - Längere Bearbeitungszeit für Anträge in zahlreichen Gemeinden
Malteser Hospizdienste setzen zum Jubiläum auf einen Ausbau von Trauer- und Bildungsarbeit

Malteser Hospizdienste setzen zum Jubiläum auf einen Ausbau von Trauer- und Bildungsarbeit

Seit 25 Jahren sind die Malteser Hospizdienste aus Gräfelfing schon für das Würmtal da. Deshalb blicken die Ehrenamtlichen auf das Erreichte zurück und verraten Zukunftspläne.
Malteser Hospizdienste setzen zum Jubiläum auf einen Ausbau von Trauer- und Bildungsarbeit