Kia zeigt Elektroauto-Studie Naimo

Kia: Elektroauto-Studie Naimo
1 von 9
Kia präsentiert Elektroauto-Studie Naimo
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
2 von 9
Das Elektro-CUV (Crossover Utility Vehicle) wird von einem permanentmagnetischen Synchronmotor (PMSM) mit 80 kW / 109 PS Leistung und 280 Nm Drehmoment angetrieben. Der Naimo erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h.
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
3 von 9
Die Batterie hat eine Kapazität von 27 Kilowattstunden und befindet sich unter dem Gepäckraumboden. Dieser „Twin-Pack“-Akku arbeitet mit der LiPoly-Technologie (Lithiumionen-Polymer). Mit einer Batterieladung hat der Naimo eine Reichweite von bis zu 200 Kilometer.
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
4 von 9
Mit der 3,89 Meter langen, 1,84 Meter breiten und 1,59 Meter hohen Studie will der koreanische Autobauer die Marktchancen eines emissionsfreien, fünftürigen und viersitzigen City Car in diesem kommenden Nischen-Segment erkunden.
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
5 von 9
Der Name Naimo – hat seinen Ursprung im koreanische Wort „Ne-mo“ („quaderförmig“).
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
6 von 9
Statt herkömmlicher Scheibenwischer übernehmen beim Naimo Druckluftdüsen unterhalb der Frontscheibe die Wischer-Funktion.
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
7 von 9
Die Außenspiegel wurden durch Miniaturkameras ersetzt, die in die A-Säulen integriert sind.
Kia: Elektroauto-Studie Naimo
8 von 9
Die Türen und der Boden sind mit koreanischer Eiche verkleidet, für den Dachhimmel wurde koreanisches Hanji-Papier verwendet.

Kia zeigt auf der Seoul Motor Show (1.-10.4.2011) erstmals sein neues Konzeptfahrzeug Naimo. Das Elektro-CUV (Crossover Utility Vehicle) wurde vom internationalen Kia-Designteam in Seoul kreiert.

Auch interessant:

Meistgelesen

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Hitze im Auto: Ist es in weißen Autos kühler?
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare