Wechselkennzeichen: Was alles möglich ist

1 von 4
Zum 1. Juli 2012 führt Deutschland das Wechselkennzeichen ein. Das Wechselkennzeichen darf vorerst nur für zwei Fahrzeuge zugeteilt werden. Was alles möglich ist:
2 von 4
Klasse M1 (Pkw bis zu acht Sitzplätzen plus Fahrersitz und Wohnmobile)
3 von 4
Klasse L (Motorräder)
4 von 4
Klasse 01 (Anhänger)

Zum 1. Juli 2012 führt Deutschland das Wechselkennzeichen ein. Das Wechselkennzeichen darf vorerst nur für zwei Fahrzeuge zugeteilt werden. Was alles möglich ist:

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Elektroauto laden: So tanken Sie Saft in Ihr E-Car
Elektroauto laden: So tanken Sie Saft in Ihr E-Car
Wo dürfen Radler tatsächlich fahren
Wo dürfen Radler tatsächlich fahren
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Stilllegen und Wiederzulassen von Autos jetzt auch online
Stilllegen und Wiederzulassen von Autos jetzt auch online

Kommentare