Grüner Luxus: Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid

Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
1 von 6
Grüner Luxus für den Chef: Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid. In der Limousine steckt ein V6-benziner und ein Elektroaggregat, die mit einer Systemleistung von 442 PS den Hybriden in 5,2 Sekunden von null auf 100 km/h katapultiert.
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
2 von 6
Kleiner Nachteil: Durch die Batterie des E-Motors schrumpft der Kofferraum. Mehr als das Gepäck für einen Wochenendtrip passt kaum hinein.
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
3 von 6
Umweltfreundlicher Komfort: Cockpit im Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid.
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
4 von 6
Elektrisch fahren, Batterie schonen oder aufladen? Hier wird gewählt.
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
5 von 6
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid beim Aufladen.
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid
6 von 6
Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid: Der Preis liegt exakt auf dem (hohen) Niveau der normalen S-Klasse (108.944,50 Euro).

Flüsternd durch die Stadt: Erste Eindrücke vom Mercedes S 500 Plug-In-Hybrid mit einer Systemleistung von 442 PS.

Auch interessant:

Meistgelesen

Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen
Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare