Infiniti Concept Vision Gran Turismo

Infiniti Concept Vision Gran Turismo
1 von 15
Das Infiniti Concept Vision Gran Turismo gibt einen Ausblick auf die Design-Zukunft der Nissan-Luxusmarke.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
2 von 15
Bislang war gab es den Infiniti Concept Vision Gran Turismo für das Computerspiel Gran Turismo 6.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
3 von 15
Der GT6-Bolide als Echtmodell: Infiniti Concept Vision Gran Turismo.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
4 von 15
Angetrieben wird das Infiniti Concept Vision Gran Turismo von einem 4,5-Liter-V8-Hybrid.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
5 von 15
Ambitioniert, aber auch schön: Infiniti Concept Vision Gran Turismo.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
6 von 15
Infiniti Concept Vision Gran Turismo.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
7 von 15
Infiniti Concept Vision Gran Turismo.
Infiniti Concept Vision Gran Turismo
8 von 15
Infiniti Concept Vision Gran Turismo.

Der Infiniti Concept Vision Gran Turismo gehört zu den digitalen Rennwagen für das Computerspiel Gran Turismo 6 (GT6). Nun gibt es die digitale Version auch in der realen Welt. 

Extrem flach, elegant und mit einem V8-Hybridantrieb präsentiert die Nissan-Luxusmarke Infiniti seinen digitalen GT6-Boiliden jetzt zum Anfassen auf der Shanghai Auto Show 2015.

Angetrieben wird das Infiniti Concept Vision Gran Turismo von einem 4,5-Liter-V8-Hybrid.

ml

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
Lappen in weiter Ferne: Diese Fehler sollten Fahrschüler nicht machen
Lappen in weiter Ferne: Diese Fehler sollten Fahrschüler nicht machen
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.