Ford Focus RS

Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
1 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
2 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
3 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
4 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
5 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
6 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
7 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.

Der Ford Focus RS (steht für Rallye-Sport) wirkt nicht mehr so wuchtig und prollig wie sein Vorgänger. Doch der 350 PS starke Kompaktsportler ist alltags- und rennsporttauglich.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Welche Promillegrenzen gelten eigentlich in anderen Ländern Europas?
Welche Promillegrenzen gelten eigentlich in anderen Ländern Europas?
Diese Familienkutsche bringt Ferrari-Fahrer zum Heulen
Diese Familienkutsche bringt Ferrari-Fahrer zum Heulen
Raser flüchtet erfolgreich vor Polizei - bis ein Detail zum Verhängnis wird
Raser flüchtet erfolgreich vor Polizei - bis ein Detail zum Verhängnis wird
Der VW e-Golf geht Ende des Jahres in den Ruhestand - weil es ein Konzern-Bruder besser kann
Der VW e-Golf geht Ende des Jahres in den Ruhestand - weil es ein Konzern-Bruder besser kann

Kommentare