Essen Motor Show 2014

Coole Tuning-Autos: Rampensäue auf der Straße

Hella Award 2014: die Finalisten.
1 von 8
Tuning ist Geschmackssache. Doch der Audi TT ist wirklich fesch.
Hella Award 2014: die Finalisten:
2 von 8
Herzblut und Liebe zum Detail: VW Golf 1 Cabrio.
Hella Award 2014: die Finalisten.
3 von 8
Blauer Traum: Opel Corsa OPC.
Hella Award 2014: die Finalisten.
4 von 8
Flügeltüren für den Kia Pro Cee'd.
Hella Award 2014: die Finalisten.
5 von 8
Arbeiten mit Stil: Ford Escort Express.
Hella Award 2014: die Finalisten.
6 von 8
Ein Klassiker: VW Golf 1.
Hella Award 2014: die Finalisten.
7 von 8
Kleiner Franzose zum Verlieben: Renault Twingo.
Hella Award 2014: die Finalisten.
8 von 8
Ton in Ton, aber alles andere als unschuldig: VW up!

Vw Up, Renault Twingo oder Audi TT - die perfekte Bühne für coole Tuning-Auto ist die Essen Motor Show. Das sind die Finalisten für den Tuning Award 2014.

Style, Konzept, Verarbeitung aber auch Verkehrssicherheit - spielen bei der Nominierung für den "Hella Show & Shine Award" eine Rolle. Nun stehen die Finalisten für den Tuning Award 2014 fest und dabei erfüllen alle Fahrzeuge die Straßenverkehrs-Zulassungsordnung.

Auf der Essen Motor Show (28. November bis 7. Dezember 2014) sind die Meisterstücke zu bewundern.

ml

 

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.