Surprise! Die Schönheiten vom "Autosalon"

1 von 21
Das Feuerwerk der Weltpremieren hat begonnen. Von 29. September bis 14. Oktober trumpfen die Autokonzerne auf der Motorshow groß auf. Die ersten Fotos: Fiat 500L Pop Star
2 von 21
Porsche hat den aktiven Allradantrieb für den 911 weiterentwickelt und stellt auf dem Autosalon in Paris den neuen Carrera 4 vor.
3 von 21
Porsche Panamera Sport Turismo: Der 4,95 Meter lange Panamera Sport Turismo ist ein Shooting Brake mit Hybridantrieb und einer großen Heckklappe.
4 von 21
Der Porsche Panamera Sport Turismo mit 416 PS (306 kW) Spitzenleistung ist darauf ausgelegt, rein elektrisch bis zu 130 km/h schnell und über 30 Kilometer weit zu fahren.
5 von 21
Der Verbrauch gibt Porsche unter 3,5 Liter auf 100 Kilometer an und die CO2-Emissionen bei unter 82 g/km.
6 von 21
Weltpremiere hat der Panda 4x4: Es ist das einzige Modell im A-Segment mit Vierradantrieb.
7 von 21
Mazda Infiniti Emerg-e
8 von 21
Jeep Wrangler

Das Feuerwerk der Weltpremieren hat begonnen: Auf dem Autosalon in Paris jagt nun ein Highlight das nächste.

Auch interessant:

Meistgelesen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Die neue Mercedes C-Klasse im Test: So schlagen sich die neuen Modelle
Die neue Mercedes C-Klasse im Test: So schlagen sich die neuen Modelle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.