Ingolstädter Flaggschiff

So sieht der neue Audi A8 aus

So sieht der neue Audi A8 aus
1 von 17
Weltpremiere für den neuen Audi A8. Er kommt so sportlich daher wie nie zuvor.
So sieht der neue Audi A8 aus
2 von 17
Die Front mit dem erneut größer gewordenen Lufteinlass mit den markanten Chrom-Querstreben ist mächtig, die Frontscheinwerfer sind flach eingeschnitten.
So sieht der neue Audi A8 aus
3 von 17
Durch die lange Motorhaube wird der Wagen auf  5,17 Meter gestreckt. Ergebnis ist eine sehr muskulöse Karosserie.
So sieht der neue Audi A8 aus
4 von 17
Dieser Charakter wird noch von den 21-Zoll-Rädern und hervorgehobenen Radkästen verstärkt.
So sieht der neue Audi A8 aus
5 von 17
Die Frontscheinwerfer sind flach eingeschnitten und wirken sehr dynamisch.
So sieht der neue Audi A8 aus
6 von 17
Dieses Design setzt sich auch am Heck fort.
So sieht der neue Audi A8 aus
7 von 17
Kaum Knöpfe, Tasten oder Schalter. Auch im Inneren ist die Digitalstrategie sichtbar.
So sieht der neue Audi A8 aus
8 von 17
In der Mittelkonsole befinden sich zwei übereinander angelegte Touchscreens mit 10,1 und 8,6 Zoll. Auch die Cockpit-Anzeige mit den Rundinstrumenten ist digital.

Gestern feierte er mit 2000 geladenen Gästen Weltpremiere in Barcelona. Der neue A8 ist sportlich und digital wie nie zuvor. Doch sehen Sie selbst.

Auch interessant:

Meistgelesen

Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich
Dafür steht das "E" auf Auto-Kennzeichen wirklich
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Fast 400 Euro Strafe für 20 Minuten parken - wegen eines dummen Fehlers
Ihrem Rücken zuliebe: Investieren Sie in gute Autositze
Ihrem Rücken zuliebe: Investieren Sie in gute Autositze
So reinigen Sie das Dach Ihres Cabrios richtig und effektiv
So reinigen Sie das Dach Ihres Cabrios richtig und effektiv

Kommentare