ADAC: Navigationsgeräte im Test

1 von 10
a-rival NAV-PNC 70 (7 Zoll): ADAC-Urteil 3,7
2 von 10
Becker AKTIVE 50 (5 Zoll): ADAC-Urteil 2,6
3 von 10
Falk NEO 550 (5 Zoll): ADAC-Urteil 2,3
4 von 10
Garmin 2595 LMT (5 Zoll):ADAC-Urteil 2,3
5 von 10
Medion GoPal X4345 (4,7 Zoll): ADAC-Urteil 4,7
6 von 10
Mio Spirit 687 (5 Zoll). ADAC-Urteil 3,0
7 von 10
NavGear StreetMate GTX-60-3D (6 Zoll): ADAC Urteil 4,0
8 von 10
Navigon 72 Premium (5 Zoll) ADAC-Urteil 2,0

Große Bildschirme bei Navigationsgeräten sind eine Gefahr für die Verkehrssicherheit. Der ADAC hat neun Navis getestet.

Auch interessant:

Meistgelesen

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?
Sind Strafzettel vorm Supermarkt eigentlich erlaubt?
Mann vergräbt 75.000 Euro teuren BMW – der Grund ist kurios
Mann vergräbt 75.000 Euro teuren BMW – der Grund ist kurios

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.