Erste Fotos vom BMW Active Tourer

BMW Concept Active Toure
1 von 18
Kompakter Kleinwagen: Der BMW Concept Active Tourer ist erstmals auf dem Auto Salon Paris 2012 zu sehen.
2 von 18
Die Hybridstudie BMW Concept Active Tourer ist 4,35 Meter lang, 1,83 Meter breit und 1,56 Meter hoch.
3 von 18
Das Sonnendach lässt sich elektrisch abdunkeln oder mit Mustern versehen.
4 von 18
Der BMW Concept Active Tourer präsentiert ein für die Marke BMW neuartiges Antriebskonzept. Der 1,5 Liter-Benzinmotor treibt nicht – wie bislang bekannt – die Hinter-, sondern die Vorderräder an. Der als vollwertiger Antrieb ausgelegte zusätzliche Elektromotor des BMW Concept Active Tourer wirkt auf die Hinterachse und kann das Fahrzeug bei Bedarf auch allein antreiben.
5 von 18
BMW Concept Active Tourer über eine maximale Reichweite von mehr als 30 Kilometern im rein elektrischen Modus.
6 von 18
Aufladen lässt sich die Lithium-Ionen-Batterie des BMW Concept Active Tourer an jeder 220-Volt-Haushaltssteckdose.
7 von 18
Aus dem Stand beschleunigt der Hybrid in acht Sekunden auf Tempo. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei rund 200 km/h. Nach Angaben des Autobauers verbraucht er dabei weniger als 2,5 Liter je 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von weniger als 60 g/km entspricht.
8 von 18
Kompakter Kleinwagen: Der BMW Concept Active Tourer ist erstmals auf dem Auto Salon Paris 2012 zu sehen.

BMW zeigt den neuen BMW Concept Active Tourer erstmals auf dem Pariser Auto-Salon 2012. Die Plug-in Hybrid Studie ist als Kleinwagen konzipiert.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Warnleuchten im Auto und was sie bedeuten
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen
Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich
Albern oder lustig? Diese Nummernschilder haben es in sich

Kommentare