Zirndorf

Zweijähriger von Auto überrollt und schwer verletzt

Zirndorf - Ein Zweijähriger ist in Zirndorf (Kreis Fürth) von einem Auto überrollt und dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war das Kind am Vortag unvermittelt über eine Straße gelaufen. Eine 30 Jahre alte Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen. Er kam zunächst unter dem rechten Hinterrad zum Liegen und wurde dann in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Weitere Artikel

Einschulung: Jedes zwölfte bayerische Schulkind übergewichtig

Immerhin - die Zahlen stagnieren

Einschulung: Jedes zwölfte bayerische Schulkind übergewichtig

Einschulung: Jedes zwölfte bayerische Schulkind übergewichtig
Schlafender Fahrer: PKW rollt rückwärts auf Autobahn 

Der Wagen kollidierte mit einem LKW

Schlafender Fahrer: PKW rollt rückwärts auf Autobahn 

Schlafender Fahrer: PKW rollt rückwärts auf Autobahn 

Kommentare