Zusammenstoß in Niederbayern

Autofahrer übersieht Motorrad: Fahrerin stirbt

Otzing - In Niederbayern ist eine Motorradfahrerin mit einem Auto zusammengeprallt und tödlich verletzt worden.

Zunächst ließ der 22 Jahre alter Autofahrer bei Otzing (Landkreis Deggendorf) an einer Kreuzung zwei Wagen mit Vorfahrt passieren, dann fuhr er aber los, wie die Polizei mitteilte. Dabei stieß er mit der 44 Jahre alten Motorradfahrerin zusammen, die stürzte und mit ihrer Maschine im Straßengraben landete. Mit schweren Verletzungen kam die Frau ins Krankenhaus, wo sie starb. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Weitere Artikel

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Beweise fehlen

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen
Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Frau wollte sich „Platz verschaffen“

Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Kommentare