Kampf auf offener Straße

Erst streiten sich die Kinder - dann prügeln sich die Mütter

Augsburg - Eltern sollten vernünftiger sein als ihre Kinder - doch in Augsburg war es umgekehrt. Zwei Mütter prügelten aufeinander ein.

Ein Streit zwischen zwei Augsburger Schülerinnen ist zu einer Prügelei der Eltern ausgeufert. Wie die Polizei am Freitag berichtete, mischte sich am Vortag zunächst die Mutter der Zehnjährigen in die Auseinandersetzung der beiden Mädchen ein. Dies sahen die Eltern der 13 Jahre alten Kontrahentin und stiegen quasi ebenfalls in den Ring. Auf offener Straße eskalierte letztlich die Angelegenheit: „Die zunächst verbale Auseinandersetzung gipfelte in Handgreiflichkeiten zwischen den Eltern“, berichtete eine Polizeisprecherin. Einer der Streithähne habe sogar die ganze Straße mit seinem Auto blockiert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Weitere Artikel

Verein für Wurst-Reinheitsgebot gegründet

In Franken

Verein für Wurst-Reinheitsgebot gegründet

Verein für Wurst-Reinheitsgebot gegründet
Kran kappt Oberleitung: Fahrgäste hängen fest

Bahnverkehr beeinträchtigt

Kran kappt Oberleitung: Fahrgäste hängen fest

Kran kappt Oberleitung: Fahrgäste hängen fest

Kommentare