Seniorin erliegt ihren Verletzungen

86-Jährige überfährt 83-Jährige beim Ausparken

Kemnath - Eine 86 Jahre alte Autofahrerin in der Oberpfalz wollte aus ihrer Garage ausparken. Dabei übersah sie eine Seniorin, die in der Hofeinfahrt stand. Mit furchtbaren Folgen.

Die greise Fahrerin war am späten Freitagnachmittag rückwärts aus ihrer Garage gefahren und hatte das Opfer, das in der Hofeinfahrt stand, erfasst. Wie die Polizei berichtete, wurde die 83-Jährige überrollt und einige Meter mitgeschleift.

Die 83 Jahre alte Rentnerin wurde zwar noch in das Klinikum Bayreuth geflogen, dort verstarb die Frau aber nach wenigen Stunden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Weitere Artikel

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Beweise fehlen

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen

Beihilfe zur Schleusung: Nur Bewährung für 38-Jährigen
Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Frau wollte sich „Platz verschaffen“

Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Ungebetener Mitreisender - Frau erfindet sexuelle Belästigung

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion